Fortbildungen

Fortbildung: "Umgang mit herausforderndem Verhalten- Fördermöglichkeiten in der Reittherapie"

 

Die Anzahl an Kinder, welche ein nicht erwünschtes Verhalten zeigen, steigt stetig an.

 

 

 

Wutanfälle, andere Kinder schlagen oder beißen, motorische Unruhe und Konzentrationsprobleme: Solche Verhaltensweisen fordern die Mitmenschen, aber vor allem die Eltern und die pädagogischen Fachkräfte, insbesondere wenn ein Kind sie häufig oder in starker Ausprägung zeigt. Daneben gibt es die stillen Kinder, die traurig oder abwesend wirken und sich von der Gruppe isolieren. Auch diese Kinder bereiten Fachkräften Sorgen.

 

Gemeinsam gehen wir  auf folgenden Themen ein:

- Ursachen

- Denkmodelle

- Interventionsmaßnahmen

- praktische Methoden

 

Termin: 25. September 2021 von 9.00-16.00

Kosten: 145,- Euro

Verpflegung: Ist im Preis inbegriffen

 

Inklusive Skript, Methodenkoffer und Teilnahmebescheinigung

 

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 290.8 KB